SIEMENS – Verkaufen mit Ziel bei 84,50 €

Die SIEMENS-Aktie fällt unter die wichtige 200-Tage-Linie zurück – folgt nun der Kursrutsch gen Süden?

Die Aktie fällt unter die wichtigen gleitenden Durchschnitte zurück und zeigt so Schwäche. Die mehrjährige Seitwärtsphase könnten nun dynamisch nach unten verlassen werden. Aus Sicht des Marktprofils (Effizienz-Lücke) sind schnelle Bewegungen bis in den Bereich um 84,50 € denkbar.

Tageschart. Hinweis: Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Unsere präferierten Szenarien und Einschätzungen sind durchaus fehlbar und stellen nur die, zum Zeitpunkt der Analyse aus unserer Sicht, wahrscheinlichste Entwicklungsmöglichkeit dar. Wir geben unsere Meinung nach bestem Wissen und Gewissen wieder, können die Entwicklung des Basiswerts jedoch nie mit Sicherheit und im Voraus erahnen. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.