Rohöl im Preisverfall – Brent vs. WTI

Seit einigen Monaten fällt der Preis für Rohöl fulminant zurück. Wir wollen dabei die beiden meistgehandelten Börsen-Futures von Brent (Nordsee-Sorte) und WTI (West Texas Intermediate, US-Sorte) miteinander vergleichen.

Rohöl-Vergleichschart Brent vs. WTI (Kont. Futures ICE)

Im langfristigen Vergleichschart fällt schnell auf, dass das WTI-Öl (unten) bereits an das Tief aus dem Jahr 2009 zurückgefallen ist. Die Nordsee-Sorte Brent kann dagegen zuletzt relative Stärke zeigen und hat noch einen weiten Weg bis zu diesem Kursniveau. Doch mit der Widerstandsmarke von 59,79 $ im Rücken wirkt das Chartbild deutlich angeschlagen sodass ein “Aufholen” möglich scheint – ein Ratio-Trade WTI Long vs. Brent Short würde von dieser Entwicklung profitieren.

­

brentvswti

Hinweis: Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Unsere präferierten Szenarien und Einschätzungen sind durchaus fehlbar und stellen nur die, zum Zeitpunkt der Analyse aus unserer Sicht, wahrscheinlichste Entwicklungsmöglichkeit dar. Wir geben unsere Meinung nach bestem Wissen und Gewissen wieder, können die Entwicklung des Basiswerts jedoch nie mit Sicherheit und im Voraus erahnen. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.