Grundlagen-Video: Ausbruchs-Trading in Aktion

Viele unserer Signaldienste handeln Ausbrüche aus zeitlichen oder preislichen Spannen. Um dieses Verfahren zu Veranschaulichen haben wir die Trades eines Handelssystems im Chart abgebildet und geben die Ergebnisse in Videos wieder – sehen Sie Selbst.

In den Videos sehen Sie eine einfache Ausbruchs-Strategie, ähnlich der in unserem neuen erfolgsbasierten FOREX-Signaldienst, in verschiedenen Geschwindigkeiten in Aktion. Die Spannen werden markiert und die Bedingungen für die Mindest-Range farblich gekennzeichnet (schwarz = zu klein; grün = Trade möglich). Die Trades werden mit Pfeilen eingezeichnet und die Equity-Kurve wird ebenfalls separat dargestellt.

Hinweis: In den Videos wurden feste Range-Parameter verwendet – hier erfolgte keine dynamische Anpassung wie im echten Signaldienst.

Zunächst einmal der Ablauf ganz langsam:

Und nun etwas schneller:

Und schließlich die kompletten zehn Jahre im Zeitraffer: