DAX-Tagesausblick für Freitag, den 13.02.2015

Der deutsche Leitindex DAX wurde heute durch die positiven Nachrichten aus Minsk regelrecht beflügelt und schloss mit einem Plus von 1,6 Prozent. Der Tagesausblick aus Sicht der Charttechnik:

Wichtige Wirtschaftstermine: DE 08.00 Uhr BIP Q4; EWU 11.00 Uhr BIP Q4; US 15.55 Uhr Konsumklima Uni Michigan

DAX im Stundenchart:

Im Stundenchart brach der Kurs heute unter hohem Momentum aus der Wimpelformation aus. Der Stundenschlusskurs oberhalb des Widerstandes bei 10.800 Punkten sorgte für weitere Anschlusskäufe, welche den Kurs bis zum Tageshoch bei 10.955 Punkten ansteigen ließen. Durch die starke Dynamik im Markt ist morgen nur mit geringen Rücksetzer bis maximal zum 38%-Fibonacci-Retracement bei 10.856 Punkten zu rechenen, bevor der Markt die Allzeithochs in Angriff nehmen wird.

1202daxh1

Allen Tradern einen erfolgreichen Handelstag!

Hinweis: Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Unsere präferierten Szenarien und Einschätzungen sind durchaus fehlbar und stellen nur die, zum Zeitpunkt der Analyse aus unserer Sicht, wahrscheinlichste Entwicklungsmöglichkeit dar. Wir geben unsere Meinung nach bestem Wissen und Gewissen wieder, können die Entwicklung des Basiswerts jedoch nie mit Sicherheit und im Voraus erahnen. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.