DAX-Tagesausblick für Donnerstag, den 14.08.2014

Der Deutsche Leitindex DAX war am Mittwoch recht positiv gestimmt und kompensierte die Verluste des Vortages komplett. Die Korrekturbewegung ist somit in vollem Gange und könnte uns steigende Kurse bis 9.400 Punkte bescheren.

Wichtige Wirtschaftstermine: DE 08.00 Uhr BIP Q2 , EWU 11.00 Uhr BIP Q2

DAX im Stundenchart

Im gestrigen Tagesausblick haben wir einen Cluster-Widerstand bei 9.200 Punkten (1) identifiziert – dieser wird aktuell vom Markt getestet. Sollten die Kurse auf 1h-Basis nachhaltig über diesen Widerstand steigen, liegt unser Kursziel bei 9.400 Punkten. Wo die 200h-Linie und das 61er Retracement auf uns warten.

Sollten die Bullen nicht die Kraft haben, sich gegen die Bären durchzusetzen und der Kurs fällt unter das Level von 9.030 Punkten, könnten weitere Kursabgaben bis 8.922 Punkten folgen.

DAX1H_13_8

Allen Tradern einen erfolgreichen Handelstag!

Hinweis: Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Unsere präferierten Szenarien und Einschätzungen sind durchaus fehlbar und stellen nur die, zum Zeitpunkt der Analyse aus unserer Sicht, wahrscheinlichste Entwicklungsmöglichkeit dar. Wir geben unsere Meinung nach bestem Wissen und Gewissen wieder, können die Entwicklung des Basiswerts jedoch nie mit Sicherheit und im Voraus erahnen. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.