DAX-Tagesausblick für Donnerstag, den 07.08.2014

Der Deutsche Leitindex DAX musste in den letzten Tagen sehr bluten – tief rote Zahlen gaben den Takt an. Erste Hoffnungsschimmer gab es gestern bei einem Level von 9.030 Punkten. Es bildete sich eine Reversal Candle. die eine Korrekturbewegung Richtung 9.400 Punkten einleiten kann.

Wichtige Wirtschaftstermine:   DE 8.00  Uhr Erzeugung im Produzierenden Gewerbe, EU 13.45 Uhr EZB Zinsentscheid ,  EU 14.30 Uhr EZB Pressekonferenz

DAX im Tageschart

Der DAX hat vorerst ein Unterstützungslevel bei 9.030 Punkten gefunden und bildete auf Tages-Schlusskurs-Basis eine Umkehrkerze. Wenn im heutigen Verlauf des Handelstages das Hoch der Umkehrkerze gebrochen wird, kann es zu einer Korrekturbewegung an die wichtige 200-Tage Line (1) kommen.

Da die Weltpolitische Lage sehr angespannt ist und heute ein Zinsentscheid ansteht, empfehlen wir das Spiel von der Seitenlinie zu beobachten – „Carpe diem“

DAX1D_6_8

Allen Tradern einen erfolgreichen Handelstag!

Hinweis: Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Unsere präferierten Szenarien und Einschätzungen sind durchaus fehlbar und stellen nur die, zum Zeitpunkt der Analyse aus unserer Sicht, wahrscheinlichste Entwicklungsmöglichkeit dar. Wir geben unsere Meinung nach bestem Wissen und Gewissen wieder, können die Entwicklung des Basiswerts jedoch nie mit Sicherheit und im Voraus erahnen. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.