DAX-Tagesausblick für Dienstag, den 24.02.2015

Die Aussichten auf eine Verlängerung der Hilfsprogramme für Griechenland ließen den deutschen Litindex DAX positiv in die neue Handelswoche starten. Der Tagesausblick aus Sicht der Charttechnik:

Wichtige Wirtschaftstermine: DE 08.00 Uhr BIP Q4; US 16.00 Uhr Verbrauchervertrauen Conference Board

DAX im Stundenchart:

Der deutsche Leitindex DAX startete mit einem Aufwärts-Gap in die neue Handelswoche. Der Kurs drehte später kurz vor unserem Ziel nahe der 11.167-Punkte-Marke und schloss im Laufe des Handelsverlaufs fast die gesamte Kurslücke. Die bullishe Tendenz in den letzten beiden Handelsstunden lässt darauf hoffen, dass der Kurs morgen sein Ziel erreichen kann und ein erster Test der 11.200-Punkte-Marke möglich ist.

2302daxh1

Allen Tradern einen erfolgreichen Handelstag!

Hinweis: Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Unsere präferierten Szenarien und Einschätzungen sind durchaus fehlbar und stellen nur die, zum Zeitpunkt der Analyse aus unserer Sicht, wahrscheinlichste Entwicklungsmöglichkeit dar. Wir geben unsere Meinung nach bestem Wissen und Gewissen wieder, können die Entwicklung des Basiswerts jedoch nie mit Sicherheit und im Voraus erahnen. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.