DAX – Schlusskurs unter der wichtigen 200-Tage-Linie

Wie bereits im wöchentlichen Ausblickswebinar erläutert, sollte ein Tagesschlusskurs unter der wichtigen 200-Tage-Linie in ihrer Form als Trendfilter zu weiteren Verkäufen im deutschen Leitindex DAX führen.

DAX Performance Index im Tageschart:

Mit den gestrigen Abgaben fällt der DAX unter die 200-Tage-Linie (EMA 200) und das 50-%-Fibonacci-Retracement der Jahresrally 2015. Damit sollten die Bären nun eine direkte Chance für einen weiteren Kursrutsch nutzen – Ziel wäre die nächste, breite Unterstützungszone bei rund 10.430 Punkten.

0807daxd1

Hinweis: Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Unsere präferierten Szenarien und Einschätzungen sind durchaus fehlbar und stellen nur die, zum Zeitpunkt der Analyse aus unserer Sicht, wahrscheinlichste Entwicklungsmöglichkeit dar. Wir geben unsere Meinung nach bestem Wissen und Gewissen wieder, können die Entwicklung des Basiswerts jedoch nie mit Sicherheit und im Voraus erahnen. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.