DAX – Charttechnisch oben raus

Aus Sicht der klassischen, technischen Analyse generiert der deutsche Leitindex DAX zuletzt ein Kaufsignal. Dennoch beschäftigt die Krise in Griechenland auch in der laufenden Woche die Finanzmärkte sodass der fundamentale Einfluss weiterhin hoch zu gewichten ist.

DAX im Tageschart:

Das Überwinden der wichtigen Trendfilter-EMA´s und ein Ausbruch aus einer bullischen Flaggenformation hellen das Chartbild deutlich auf und lassen auf weitere Käufe hoffen. Eine Entspannung der Nachrichtenlage kann den Index in Richtung 12.000-Punkte-Marke führen.

1407daxd1

Allen Tradern einen erfolgreichen Handelstag!

Hinweis: Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Unsere präferierten Szenarien und Einschätzungen sind durchaus fehlbar und stellen nur die, zum Zeitpunkt der Analyse aus unserer Sicht, wahrscheinlichste Entwicklungsmöglichkeit dar. Wir geben unsere Meinung nach bestem Wissen und Gewissen wieder, können die Entwicklung des Basiswerts jedoch nie mit Sicherheit und im Voraus erahnen. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.