Aufzeichnung – Der Rück- und Ausblick nach dem Brexit-Event oder Non-Event

Am Montagabend sollten die Auswirkungen der Brexit-Abstimmung vollends erkennbar sein und mögliche Kurslücken (Gaps) zum Beginn der neuen Handelswoche ausgewertet werden können. Dies nimmt unsere Expertengruppe zum Anlass, die Märkte aus verschiedenen Blickrichtungen zu analysieren und erste Handelsideen in Live-Trades umzusetzen.


 

2906intro

Zur Aufzeichnung.


Mit Heiko Seibel, Dr. Stefan Friedrichowski, Christian Stern und Patrick Lotte. Moderation David Wotzka.