1.000 legale Steuertricks, auch für Trader!

Börsenhändler in privater oder selbstständiger Stellung zahlen in der Regel eine Vielzahl von Steuern. Schon bei der Anschaffung eines Laptops zahlen Sie die Umsatzsteuer und auch bei einem profitablen Trading-Ergebnis am Jahresende sind diese zu versteuern. Dabei stellen sich oftmals fragen, welche von „normalen“ Steuerberatern erst nach der Lektüre von Fachbüchern beantwortet werden können. Kann ich beispielsweise meinen Tradingroom steuerlich absetzen oder könnte es Sinn machen, eine Firma zu lancieren?


2511konz2


Das Problem vieler Trader ist dabei oftmals die nicht ganz klare Stellung zwischen Privatperson mit Einkünften aus nicht selbständiger Tätigkeit und ersten Zügen von Unternehmertum. Uns persönlich haben hier die Werke von Franz Konz sehr geholfen. Insbesondere hilfreich scheinen uns der „große Konz“ mit dem Titel „Konz: 1000 ganz legale Steuertricks“ mit dem Fokus auf Selbstständige und Unternehmer in Kombination mit dem „kleinen Konz“ und dem Titel „Konz: Das Arbeitsbuch zur Steuererklärung“ für Arbeitnehmer und Angestellte.


2511konz1


Bei Amazon werden die Produkte in einem Paket angeboten. Weitere Produkte aus der Konz-Reihe finden Sie hier.