Seasonals – Gold (Spot)

Jahresvergleich – Gold (Spot)

goldjahr

Durch die 10-Jahres-Betrachtung und die langfristige Rally über Dekaden im Gold steigt das Chartbild tendenziell an. Ausprägungen sind jedoch auch hier deutlich zu erkennen. In den ersten beiden Monaten eines Jahres legt der Kurs zu, wogegen dann bis in den Frühsommer Verluste zu beobachten sind. Von Juli an steigt der Preis in der Regel bis Anfang Dezember, um dann zu korrigieren. Im November ist die relative Bewegung am stärksten.

Jahresvergleich 2012 – Gold (Spot)

gold2012

Vergleich zwischen dem Kursverlauf während des Jahres mit dem Durchschnitt einer Dekade.

Monatsvergleich Januar

gold1

Monatsvergleich Februar

gold2

Monatsvergleich März

gold3

Monatsvergleich April

gold4

Monatsvergleich Mai

gold5

Monatsvergleich Juni

gold6

Monatsvergleich Juli

gold7

Monatsvergleich August

gold8

Monatsvergleich September

gold9

Monatsvergleich Oktober

gold10

Monatsvergleich November

gold11

Monatsvergleich Dezember

gold12

Zurück zu Seasonals.