Häufige Fragen (FAQ) zu TSTC, MT4 & VPS-Servern

  • Was genau ist Trading Stars Trade Copy (TSTC)?
  • Mit unserer innovativen und dennoch einfachen TSTC-Lösung können Sie die Trades unserer Signaldienste direkt und ohne manuelles Zutun im eigenen Depot nachbilden – perfekt für Berufstätige und Teilzeit-Trader!

  • Was genau ist ein MetaTrader 4 (MT4)?
  • Der MT4 ist eine brokerunabhängige und weit verbreitete Handelssoftware und bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten rund um das Trading.

  • Was genau ist ein Expert Advisor (EA)?
  • Ein EA ist ein Programm, welches sich in die beliebte und von vielen Brokern unterstütze Handelsplattform MetaTrader 4 integrieren lässt und den Trader bei seinen Entscheidungen unterstützt oder diese komplett selbstständig umsetzt. Damit können komplexe Strategien mit wenig Aufwand im eigenen Konto realisiert werden. Wir geben einen Einblick in die vielfältige Welt und die Vorteile der EA´s.

  • Was genau ist ein VPS-Server?
  • Ein funktionierender und verlässlicher PC oder Server ist das wichtigste Basiswerkzeug eines jeden Traders. VPS-Server sind virtuelle Computersysteme und können besonders im Trading Vorteile bieten. Oftmals werden VPS-Server kostenlos vom Broker angeboten.

  • Welche Voraussetzungen brauche ich für das Traden einer TSTC-Strategie?
  • Sie brauchen einen PC mit Betriebssystem ab Windows XP, Vista, Windows 7 oder Windows 8 sowie eine stabile Internetverbindung.

  • Was muss ich genau tun, um automatisch handeln zu können?
  • Damit  Sie automatisiert handeln können, sind folgende Schritte erforderlich:
    1. Sie buchen die gewünschten automatischen  Handelssysteme über diesen Link
    1.1: Dort buchen Sie zunächst das Grundsystem TSTC
    1.2: Und den/die gewünschten Dienst(e) in der TSTC-Variante z..B. http://research.trading-stars.de/produkt/einsteiger-handelssignale-forex-eurjpy-tstc-monatsabo/
    Nach Buchung der Systeme erhalten Sie Zugang zu den entsprechenden Einführungsvideos und können dann selbst den automatischen Tradingdienst auf Ihrem PC zu Hause einrichten oder – aus eigener Erfahrung viel besser – sich einen VPS bei einem Hoster oder Broker IHRER Wahl anmieten und dort die automatischen Handelssysteme einrichten. Hier finden Sie weitere Informationen dazu.

  • Muss dieser PC immer laufen?
  • Das automatische Handeln einer TSTC-Strategie bedarf des ständigen Betriebes des Computers.

  • Mein PC zeigt mir an, dass Updates anstehen. Wann soll ich diese machen, wenn der PC während der Handelszeiten laufen muss?
  • Updates können Sie unbedenklich über den ganzen Samstag oder Sonntags bis 21 Uhr durchführen.

  • Ich möchte mehrere TSTC-Strafgien handeln. Was brauche ich?
  • Mehrere TSTC-Strategin können Sie mit einem gut ausgestatteten Heim-PC handeln. Eine bessere Lösung ist die Einrichtung eines VPS-Servers bei dem Broker ihres Vertrauens oder bei einem externen VPS-Anbieter (Hoster).

  • Mein PC wird langsam, wenn ich mehrere TSTC-Strategien handele. Woran liegt das?
  • Dies kann mehrere Ursachen haben. Es kann z.B. sein, dass im Hintergrund noch andere Programme arbeiten. Oder dass ihr PC anderer Einstellungen bedarf. Nutzen Sie Ihren Trading-PC nur für die dafür notwenigen Programmen, nicht für anderweitigen Privatgebrauch. Bei anhaltenden Problemen bitten Sie uns um Hilfe.

 

  • Verschiedene MT4-Instanzen auf einem VPS verlangsamen die Ausführung meiner Trades, was kann ich tun?
  • Bei mehreren MT4-Instanzen (32-Bit-Anwendungen) kann es sein, dass verschiedene CPU-Kerne (64-Bit-Maschinen) “hin- und herrechnen” – dies führt unter Umständen zu Verzögerungen im Ablauf. Hilfreich ist das Zuweisen eines festen Rechnerkerns des eigenen PC´s oder VPS für jeden einzelnen MT4 – hier noch ein Link dazu in englischer Sprache.

  • Ich handle mehrere TSTS-Strategien und verliere langsam die Übersicht. Gibt es da eine Lösung?
  • Ja, mit den passenden Icons aus der Windows-Bibliothek kann man wunderbare Pärchen aus Sender- und Empfänger-Instanzen des MetaTrader 4 (MT4) visualisieren.

  • Wie viele TSTC-Strategien kann ich auf meinem Rechner handeln?
  • Das hängt von der Ausstattung Ihres Computers ab. Unsere Erfahrung zeigt, dass z.B. je MT4-Instanz einen Arbeitsspeicher (RAM) von 128 MB, besser 256 MB bei stetiger Aktualisierung mehrerer Charts, benötigt wird.

  • Kann ich den MetaTrader 4 (MT4) auch auf einem Mac installieren?
  • Ja, über eine Emulationssoftware (WINE) kann ich den MT4 auch auf einem Mac laufen lassen.

  • Kann ich TSTC-Strategien auch auf meinem IMAC installieren?
  • Ja, über einen Emulator kann ein Betriebssystem auf den Mac aufgesetzt werden, welches in der Lage ist, mehrere MT4-Instanzen und somit auch TSTC-Strategien auf einem Apple-Gerät lauffähig zu machen.

Brauchen Sie Hilfe bei der Einrichtung ihrer TSTC-Strategie oder der Optimierung Ihres PC´s oder VPS-Systems?

Haben Sie eine Frage rund um das Traden mit TSTC oder einem VPS-Server?

Dann schreiben Sie eine E-Mail an eberhard@trading-stars.de