Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Profi-Trading-Wochenende (Seminar & profitable Handelsstrategien) – München/LIVESTREAM

28. November 2015 - 29. November 2015

€299

Gemeinsam mit unseren Partnern veranstalten wir ein Profi-Trading-Wochenende für und mit aktiven Händlern und Börsenakteuren. Neben zahlreichen Fachvorträgen erhalten alle Teilnehmer komplette und nachweislich profitable Handelsstrategien für das persönliche Trading.

Erleben Sie 11 (!) Fachvorträge von 8 Referenten und nennen Sie 5 (!) profitable Trading-Strategien ihr Eigen.


Themenblöcke:


Die Referenten:

autorsf-e1425574545465Als promovierter Physiker und Vollzeithändler leitet Dr. Stefan Friedrichowski die wissenschaftliche Arbeit und die Entwicklung von Handelsstrategien. Der Fokus liegt dabei auf statistischen Untersuchungen und Validierungen zur Erstellung von Regelwerken. Zudem vermittelt er Fachwissen im Bereich Excel und C-Programmierung für Trader (www.trading-stars.de).




ow100Oliver Wissmann ist Jurist, Unternehmer und Trader. Er blickt auf eine langjährige Handelserfahrung zurück, die bis in die turbulenten Neuer-Markt–Zeiten zurück reicht und hat das Rüstzeug zum Bestehen an den Finanzmärkten von Grund auf erlernt und durch Erfahrungen aus dem institutionellen Handel erweitert. So ist er nicht nur stellv. Leiter der Regionalgruppe München der Vereinigung Technischer Analysten Deutschlands e.V. (www.vtad.de) und Finanzautor, sondern betreibt unter www.bullentrader.de einen Blog, auf welchem er seit Jahren sein tägliches Trading transparent und lückenlos dokumentiert und die Leser „live“ an seinem Handeln teilhaben läßt. Daneben leitet er eine Trading-GmbH und ist als Berater und Ausbilder für verschiedene institutionelle Adressen tätig.


csAls Vollzeithändler mit rund zwölf Jahren Markterfahrung leitet Christian Stern den Wertpapierhandel und den Bereich Ausbildung der Trading Stars. Der Fokus liegt dabei in der Vermittlung von Grundlagen- und Expertenwissen für den erfolgreichen Börsenhandel (www.trading-stars.de).



cm100Christian Maikranz ist im Jahre 1994 in Gießen geboren und im Rhein-Main-Gebiet aufgewachsen und handelte bereits vor der Volljährigkeit mit Aktien. Nach der klassischen Verlustspirale im Bereich der CFD´s baute er sein Trading systematisch um und stellte eigene Leitprinzipien dafür auf. Durch diese Regeln fährt er nachhaltig Gewinne – im Daytrading mit Futures und im Swing- und Positionstrading mit CFD´s – ein. In den wöchentlichen Marktbesprechungen und Livetradings für Berufstätige von TRADERS-ONLY legt Christian sein Trading offen und erklärt seine Handelsstrategien und Vorgehensweisen.



ck100Als Betriebswirt in Finanzwirtschaft und Certified Financial Technician II (CFTe) ist Christian Kämmerer seit vielen Jahren im Bereich der Technischen Analyse tätig. 2008 gründete er den Webdienst www.TA4YOU.com und widmet sich seither dem aktiven Devisenhandel. Von Juni 2013 bis August 2015 war er zudem als „Head of Research & Analysis Germany” bei JFD Brokers tätig. Seit August liegt sein Schwerpunkt zusätzlich im Hause der Tochtergesellschaft JFD Germany – Bereich Strategieentwicklung (www.jfdchange.com).


Foto-Peter-Müllner Mit seiner langjährigen Softwareentwicklungserfahung im Banken- und Versicherungsumfeld hat sich Peter Müllner auf die Erstellung von MQL4 Expert Advisorn (EA´s), Scripten und Indikatoren spezialisiert. Neben der Umsetzung unserer Strategien vermittelt er seine Erfahrung in Schulungen für die MT4-Entwicklungsumgebung, MQL4 API und MQL4-Programmierpraxis.




ewErich Weber ist Ingenieur und interessiert sich seit langem für das Geschehen an der Börse. Mit der Zeit entdeckte er die Vorteile von quantifizierten Handelsstrategien und systematischem Trading. Erich handelt auf End-of-Day-Basis verschiedene Systeme, hauptsächlich auf Indizes, US-Aktien und ETF’s. Die Backtests werden im NinjaTrader durchgeführt.




Sebastian Kuhnert ist Mitbegründer und Managing Director bei Tradimo Interactive, einer Online-Lernplattform und Community rund um die Themen Börse und Trading. Zudem handelt er selbst aktiv an den Finanzmärkten.






 Die Inhalte:

  • Forex-Multi-Time-Frame-Trading (90Min) inklusive der kompletten Offenlegung einer nachweislich profitablen Handelsstrategie!

Devisenhandel in den verschiedenen Zeiteinheiten vom 15-Minuten-Chart bis zum Tageschart. Für die Währungspaare AUDCAD, AUDJPY, AUDUSD, EURCHF, EURJPY, EURUSD, GBPAUD, GBPJPY und USDJPY werden auf den Timeframes M15 bis D1 trendfolgende Trades auf Basis unterschiedlicher EMA’s eingegangen. Sämtliche Trades haben einen Stop-Loss aber keinen Take-Profit. Trades werden nur durch Erreichen des Stop-Losses oder durch ein Kreuzen des EMA’s beendet. Eine Diversifikation wird zum einem durch den Handel der verschiedenen Währungspaare und zum anderen durch die unterschiedlichen Zeiteinheiten erreicht. Letzteres führt auch zu einem sukzessiven Positionsaufbau in eine vorherrschende Richtung. Innerhalb der 10-jährigen statistischen Auswertung wurden 628,4 R Gewinn bei rund 18 Trades pro Woche realisiert.


  • Technische Clusteranalyse – So steigern Sie die Trefferquote (90Min)

In der Technischen Analyse gibt es viele verschiedene Strömungen und Methoden und es macht Sinn, diese bestmöglich zu kombinieren. Je mehr Analysten und Händler in einem Chartbild vereint werden können, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit einer geballten Marktaktion dieser Gruppen, einhergehend mit intensiven, dynamischen Kursbewegungen. Unser Referent Christian Stern zeigt Ihnen, wie Sie die Eintrittswahrscheinlichkeit von Annahmen und damit auch die Trefferquote im Trading effizient steigern können. Sein Ziel ist es dabei, zu sensibilisieren und neue Anreize zu schaffen für die persönliche Analyse zu schaffen.


  • Komplette End-of-Day-Handelsstrategie für den US-Leitindex S&P 500 (60Min) inklusive der kompletten Offenlegung einer nachweislich profitablen Handelsstrategie!

1810erichErich Weber stellt eine eigene, profitable Handelsstrategie basierend auf den US-Leitindex S&P 500 vor. Es handelt sich um eine einfache und robuste Mean-Reversion-Variante, welche nur End-of-Day agiert und damit auch für Feierabend-Händler geeignet ist. Mit Hilfe von Ninjatrader getestet handelt Erich das System seit zwei Jahren nachweislich erfolgreich und vermittelt schlüssig wie die komplette Strategie entstanden ist. Aus dem Inhalt:

  1. Wer bin ich, was mache ich?
  2. Überblick Strategie
  3. Prozess der Strategie-Entwicklung
  4. Datengrundlage und Tools
  5. Berechnung von Risikos und StopLoss
  6. Strategie-Baseline
  7. Optimierung der Strategie
  8. Nachbarschaftsanalyse (Überoptimierung vermeiden)
  9. Was ist mit Short-Trades?
  10. Performance in anderen Märkten
  11. Zusammenfassung

  • Statistisches Trend-Trading = Wie das? (mit Schwerpunkt Forex, 90Min)

Erfahren Sie mehr zu dieser Herangehensweise an den Markt. Nicht nur für den Devisenhandel (Forex) – doch speziell da liegt der Handelsschwerpunkt von Christian Kämmerer – ist die Verbindung von statistischen Rahmenbedingungen und eines Trendfolgeansatzes ein klarer Vorteil am Markt. Der Hintergrund des Ansatzes beruht auf saisonalen Effekten, welche kombiniert mit einem selbst lernenden Pattern-Algorithmus immer wieder Chancen und Risiken aufzeigt. Durch die sogenannte Fuzzy-/Vektor-Logik ergeben sich so tägliche Pattern-Formationen auf Tagesbasis, jedoch auch tendenziell Erkenntnis zu möglichen Intraday-Bewegungen. Schwerpunkte:

2610ck2

  1. Die einfachste Visualisierung eines Trends – der Rainbow grüßt – doch was ist der Rainbow eigentlich?
    1. Funktionsweise
    2. Anwendungsmöglichkeiten
  2. Saisonale Tendenzen und ihre Macht
  3. Statistische Tendenzen und ihre Macht
  4. Die Kombination dieser in Form der Fuzzy-/Vektor-Logik
    1. Herangehensweise der Fuzzy-/Vektor-Logik
    2. Anwendungsbeispiele der Wochentagsstärke, Korrelation uvm.
  5. Einblicke in meine persönliche Vorbereitung auf den Handelstag
    1. Statistische Rahmenbedingungen
    2. Tendenzen des Tages im Einklang des Rainbows
    3. Daily Breakout-System anhand der Fuzzy-/Vektor-Logik

2610ck1


  • Ihr Weg zum professionellen Trader Teil 1 und 2 (je 90Min)

In diesem Vortrag erhalten Sie einen Blick ins „Nähkästchen“ eines Händlers (institutioneller Handel und Eigenhandel), der beruflich als auch privat täglich an den Finanzmärkten arbeitet und sehen dabei wie unter professionellen Aspekten die Märkte erfolgreich analysiert und Setups gefunden werden. In einer praxisnahen Vorstellung sollen nicht nur die theoretischen Aspekte betrachtet werden, sondern Setups, die ertragreich sind vorgestellt werden und gemeinsam die Werte nach lukrativen Basiswerten „gescannt“ und gegebenenfalls auch konkrete Ordermöglichkeiten vorbereitet werden. Schwerpunkte:

  1. Grundlagen (Times&Sales-Liste, Orderbuch, Trendbestimmung)
  2. Vorbereitung Handelstag
  3. Suchen und scannen vielversprechender Basiswerte
  4. Setups im Detail
  5. Handelsansätze- und Strategien
  6. Nachbereitung
  7. Unterschiede und Herausforderungen institutioneller Handel zum Eigenhandel/Privathandel
  8. Live-Scan und Setupmöglichkeiten in der Praxis
  9. Fragen, Fragen, Fragen

  • Backtest und Entwicklung einer Anfänger-Strategie im EUR/USD

Sebastian Kuhnert stellt eine Forex-Strategie für Einsteiger basierend auf den EUR/USD vor und zeigt anhand dieser wie Backtests angefertigt werden können und worauf dabei zu achten ist.


  • Unterstützung des diskretionären Tradings im MT4 anhand eines EA-Prototypen
  1. Definieren eines Symbol-Pools und scannen des Pools nach passenden Setups in nur einem Chart.
  2. Visuelle Unterstützung bei der Definition von Ranges, Ausbruchlevels, Entry, Take-Profit und Stop-Loss
  3. Berechnung der Lot-Size inklusive Risiko- und Money Management, sowie automatisierter Orderplatzierung.
  4. Management und Dokumentation der Trades, sowie statistische Auswertungen des Kontos.

  • Aufbau einer Trading Strategie – inkl. trendfolgendem Ansatz (60 Min) inklusive der kompletten Offenlegung einer nachweislich profitablen Handelsstrategie!

Christian Maikranz erklärt, was eine professionelle Trading-Strategie ausmacht und aus welchen wichtigen Elementen sie sich zusammensetzen sollte. Weiterhin wird die Frage beantwortet, wie er persönlich eine profitable Strategie entwickelt. Dazu zeigt er eine komplette trendfolgende Strategie auf. Somit bekommt der Zuhörer nicht nur einen theoretischen Vortrag zu hören, sondern ein praktischer Bezug wird deutlich. Wichtige Themenfeldern des Tradings, wie zum Beispiel Positionsmanagement, Risikokontrolle, Psychologie u.v.m., werden involviert, sodass am Ende ein „großes Ganzes“ erlebbar wird.


  • Fibonacci-Cluster – So nutzen Sie Fibonacci-Überlagerungen in der zeitlichen und preislichen Chartachse (60Min)

Die Fibonacci-Zahlen funktionieren im Trading allein schon durch den großen Kreis an Befürwortern dieser Theorie aus der Finanzmathematik. Mit Hilfe dieser Zahlen aus dem „goldenen Schnitt“ können wir Preisreaktionslevel, sowohl für Unterstützungen als auch für Kursziele, nutzen. Wir blicken auf die Grundlagen, bis hin zur professionellen Anwendung.


  • Traden mit Regressionsgraden (90Min) inklusive der kompletten Offenlegung einer nachweislich profitablen Handelsstrategie!

Trendkanäle für alle Märkte finden! Auf Basis von Regressiongeraden im D1-Chart werden immer dann Trades eröffnet, wenn eine „Korrektur“ erkennbar ist. Gehandelt werden zahlreiche Währungspaare mit unterschiedlichen Parametern. Jeder Trade hat einen Stop-Loss, einen Take-Profit und einen Time-Stop (maximale Tradedauer). Die Besonderheit dieser Strategie ist, dass sie auch in Seitwärtsphasen sehr gut funktioniert – wenn also kein eindeutiger Trend vorliegt. Innerhalb der 13-jährigen statistischen Auswertung wurden 1997,4 R Gewinn bei rund 15 Trades pro Woche realisiert.


  • Am Sonntagabend zum Ende des Seminars:

TRADERS´Roundtable mit den Referenten: Ausblick und  Tradingideen für die kommende Handelswoche


Die Vor-Ort-Location

Das Seminar findet im Herzen der bayerischen Landeshauptstadt München statt und ist bestens mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Zudem finden sich eine Vielzahl von Hotels in der näheren Umgebung. Moderne Konferenzräume mit neuester Technik lassen eine Übertragung im Livestream und die Aufzeichnung der Inhalte zu.

1910location

Anfahrt und Adresse: INTERVIEW+EXPLORATION julia otte GmbH, Barer Straße 7, 80333 München.


Teilnahme im Livestream/Bezug der Aufzeichnung

acWer nicht persönlich vor Ort sein kann hat erstmals die Möglichkeit via Livestream teil dieses Events zu sein. Adobe Connect macht dies einfach und bequem möglich. Zudem können Fragen direkt gestellt werden und jeder Teilnehmer erhält alle Aufzeichnungen und Präsentationsunterlagen.


Preis: 399€ (299€ für Bestandskunden, VTAD-Mitglieder – Bitte Bestellnummer oder Mitgliedsnummer als Notiz bei der Bestellung vermerken)

Leistungen inkl.: ganztägig alkoholfreie Getränke im Seminarraum und Mittagessen (Catering). Weinprobe am Samstagabend. Teilnehmer: mind. 10; max. 30 vor Ort.

Zusätzlich ist eine Teilnahme über Livestream(AdobeConnect)/Aufzeichnung bequem von Zuhause aus möglich.

Kostenpflichtige Buchung.

Details

Beginn:
28. November 2015
Ende:
29. November 2015
Eintritt:
€299
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
http://research.trading-stars.de/produkt/profi-trading-wochenende-seminar-profitable-handelsstrategien-muenchen/

Veranstalter

Trading Stars Wertpapierhandelsgesellschaft mbH

Veranstaltungsort

INTERVIEW+EXPLORATION julia otte GmbH
Barer Straße 7
München, 80333
+ Google Karte