DAX Wochenausblick: Kursziele erreicht, und nun?

Der deutsche Leitindex DAX ist weiterhin auf Rekordjagd und erreicht erstmals in seiner Geschichte die Marke von 11.900 Punkten – kann diese sogar auf hohem Schlusskursniveau ins Wochenende retten. Auch für die kommenden Tage stehen die Vorzeichen für Anschlusskäufe weiter auf grün. Der Wochenausblick aus Sicht der kombinierten Charttechnik:

DAX Kursindex im Wochenchart:

Der DAX Kursindex erreicht sein langfristiges Kursziel an der 200-%-Fibonacci-Projektion der Schiebephase aus dem Jahre 2014. Anschlusskäufe haben nun die Marke von 6.639 Punkten zum Ziel.

1403daxkw1

DAX im Tageschart:

Der DAX Performance Index erreicht sein Kursziel aus dem jüngsten Wochenausblick und schießt sogar darüber hinaus. Die Geldflut der EZB könnte auch weiterhin für anhaltend gute Stimmung sorgen und Anleger dazu veranlassen, jegliche Rücksetzer für Einstiege zu nutzen. Das nächste, technische Kursziel liegt nun bei 12.905 Punkten.

1403daxd1

Allen Tradern eine erfolgreiche Handelswoche!

Hinweis: Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Unsere präferierten Szenarien und Einschätzungen sind durchaus fehlbar und stellen nur die, zum Zeitpunkt der Analyse aus unserer Sicht, wahrscheinlichste Entwicklungsmöglichkeit dar. Wir geben unsere Meinung nach bestem Wissen und Gewissen wieder, können die Entwicklung des Basiswerts jedoch nie mit Sicherheit und im Voraus erahnen. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.