BTC/USD – Tradingidee: Bitcoin-Long im Stundenchart!

Lässt sich die gestrige Korrektur in der Kryptowährung Bitcoin für einen Long-Einstieg nutzen? Laut Technischer Analyse laufen die Coins eine starke Unterstützung an und ein Long-Trade ist denkbar – im Webinar heute Nachmittag ab 15 Uhr werden wir die Position besprechen!

BTC/USD im Tageschart

Quelle: MetaTrader 4 FIBO Group Holdings

Im mittelfristigen Tageschart setzen die Notierungen nach dem bullischen Ausbruch aus der Flaggenformation zurück und erholen so den Kraftaufwand der Käuferseite. Das erste Fibonacci-Retracement ist erreicht und die Korrektur könnte alsbald beendet sein.

Die Vor- und Nachteile des Tradings mit den neuen Kryptowährungen stellen wir am 26. Juli 2017 ab 15 Uhr in einem kostenlosen Webinar mit einem echten Bitcoin-Trader vor – hier beantworten wir auch Ihre Fragen zum Thema!

BTC/USD im Stundenchart

Quelle: MetaTrader 4 FIBO Group Holdings

Rund um die Marke von 2.384 $ verläuft eine mehrfach bestätigte Horizontalunterstützung zugunsten der Bullen – nutzen diese ihre Chance ist eine direkte Rückkehr an die Allzeithochs denkbar. Ein naher Stop-Loss für einen Long-Trade bietet sich am Tief bei 2.181 $ an.


Worauf sollte man bei der Wahl des richtigen Krypto-Brokers achten?

Eine Vielzahl von CFD- und Forex-Brokern versucht derzeit auf den Zug der „Coins“ aufzuspringen, doch nur wenige bieten eine liquide und durchgehend saubere Kursstellung und Orderausführung an. Achten Sie bei der Wahl des richtigen Krypto-Brokers unbedingt auf folgende Punkte:

  • Es sollten nicht nur der Bitcoin, sondern auch die neueren und liquiden “Altcoins” wie z.B. Ethereum handelbar sein!
  • Es sollten keine Kommissionskosten anfallen!
  • Das Demo-Trading sollte auch für Kryptowährungen verfügbar sein!
  • Für die Analyse und das Trading sollten historische Kursdaten in hoher Qualität kostenfrei zur Verfügung stehen!
  • Die Punktwertigkeit der einzelnen Kontrakte sollte möglichst gering sein!
  • Unser Partnerbroker FIBO Group stellt ab 24. Juli ein spezialisiertes Krypto-Trading zur Verfügung!


Taschenbuch: Bitcoin – kurz & gut

Die Kryptowährung Bitcoins ist seit Monaten in den Schlagzeilen. Viele reden über diese Peer-to-Peer-Währung: Manche sehen große Chancen in einer Währung, die ohne zentrale Bank auskommt, andere fürchten sich vor unkontrollierbaren Schwarzgeldak-tivitäten. Es gehört einiges an Wissen dazu, um die Krypto-währung in ihren vielfältigen Ausprägungen zu ver-stehen. Bitcoins kurz & gut erklärt den technischen und finanzwirtschaftlichen Hintergrund, beschreibt die Werkzeuge, die man braucht, um Bitcoins zu besitzen und zeigt daraus entstehende neuartige Mic-ropayment-Geschäftsmodelle auf. Der Autor Jörg Platzer ist ein Bitcoin-Enthusiast der ersten Stunde. Seit Jahren betreibt er bereits in Berlin eine Kneipe, in der mit Bitcoins gezahlt werden kann.


coverkleinkleinTechnische Clusteranalyse – Kombinierte Charttechnik für Trader und Analysten

Dieser Chartlehrgang für Technische Analysten und Trader hilft Ihnen dabei, selbst und fernab der Meinung Dritter oder der Medien klare und eindeutige Ausblicke für börsengehandelte Basiswerte mit allen für Händler wichtigen Ein- und Ausstiegsmarken anzufertigen. Mit einfachsten und kostenlosen Hilfsmitteln sind Sie schnell und eindeutig in der Lage, die weltweiten Finanzmärkte professionell einzuordnen und Schlüsse für das tägliche Handeln an den Märkten abzuleiten. Die kombinierte Analyse vereint dabei verschiedene Methoden aus der Charttechnik und vervielfacht so die Vorteile der einzelnen Ansätze in Form von ganzheitlichen Chartbildern hoher Güte und großer Annahmewahrscheinlichkeit.


Hinweis: Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Unsere präferierten Szenarien und Einschätzungen sind durchaus fehlbar und stellen nur die, zum Zeitpunkt der Analyse aus unserer Sicht, wahrscheinlichste Entwicklungsmöglichkeit dar. Wir geben unsere Meinung nach bestem Wissen und Gewissen wieder, können die Entwicklung des Basiswerts jedoch nie mit Sicherheit und im Voraus erahnen. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.