Broker FxPro: Premium-Partner Deutsche Bank liefert Forex-Liquidität

Neben einer Vielzahl weiterer Top-Liquiditätsprovider arbeitet der Broker FxPro eng mit der Deutschen Bank als Primebroker zusammen. Damit entstehen beste Trading-Konditionen im Hinblick auf Kursstellung und Ausführungsqualität im Devisenhandel (Forex) – wir stellen den Broker vor.

FxPro: Handeln ohne Interessenskonflikte

Wir unterstützen die Mentalität von FxPro, welche lautet:

„Wir bieten keine casinoähnlichen Boni an und machen keine unrealistischen Ansprüche über die Rentabilität beim Handeln von CFDs. Der Grund: Wir haben kein Interesse, von den verlorenen Einzahlungen unser Kunden zu profitieren. Für uns ist der FX-Handel ein seriöses Geschäft und wir möchten aus unseren Kunden seriöse Händler machen.“

2810fxprotradecycleDer Handelskreislauf von FxPro

Beste Grundlagen für erfolgreiches Forex-Trading

Und auch die Grundlagen für einen guten Forex-Broker stimmen seit fast einem Jahrzehnt auf dem Markt: britische FCA-Regulierung mit höchster Einlagensicherung, ein guter Kundenservice und die Verfügbarkeit der von uns empfohlenen brokerunabhängigen Handelssoftware Meta Trader 4 (MT4) – für Neulinge im Trading-Geschäft eignet sich jedoch auch die hauseigene Software FxPro cTrader mit vollem Einblick in die Markttiefe und Spreads ab 0,2 Pips.

Sicherheit für aktive Trader: keine Nachschusspflicht

Die Qualität eines Brokers zeigt sich vor allem in Extremsituationen – hier konnte sich FxPro bereits beweisen und stand zum Versprechen: keine Nachschusspflicht. Rund um den Crash im Schweizer Franken zum Jahresanfang 2015 sind viele Broker aufgrund negativer Kontensalden von Kunden in Schwierigkeiten gekommen. FxPro konnte ohne Probleme alle ins Minus gerutschte Depots auf eigene Kosten ausgleichen.

Große Produktvielfalt

Im Gegensatz zu vielen anderen Brokern ist FxPro nicht nur im Bereich Forex stark und konkurrenzfähig. Auch DAX-CFD´s lassen sich mit einem Spread ab 0,8 Punkten handeln. Hinzu kommen deutsche, fanzösische, britische und US-amerikanische Aktien.

FxPro Vault – der Tresor für Kundengelder

Mit dem einzigartigen Feature FxPro Vault (englisch für Tresor) lässt sich Trading-Kapital lagern und umgehend intern auf verschiedene Handelskonten transferieren. Beispielsweise kann man die Gewinne auf dem Vault lagern, während mit dem Restgeld gehandelt wird.

Testen Sie FxPro mit einem kostenlosen Demo-Account!