BITCOIN – Kryptowährung am seidenen Faden!

Zuletzt wird es ruhiger um den Bitcoin und im Jahre 2019 wird kaum ein Weihnachtsgeschenk mit einer Kryptowährung bezahlt. Der BTC/USD-Kurs bewegt sich derzeit an einer charttechnischen Entscheidungsmarke.

Bitcoin in US-Dollar – Wochenchart mit Saisonalitäten. Quelle: FIBO Group Meta Trader 4.

Im Durchschnitt der vergangenen neun Handelsjahre gab es im Bitcoin regelmäßig eine Jahresendrally und wir bewegen uns derzeit in einem saisonal positiven Umfeld. Die Kryptowährungen können dieses jedoch zur Stunde nicht nutzen und setzen bis zum wichtigen 61,8er-Fibonacci-Retracement zurück. Kommen hier keine Käufer in den Markt, trübt sich das Chartbild deutlich ein und eine Verkaufswelle wird wahrscheinlich.

Hinweis: Historische Betrachtungen stellen keine verläßlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Unsere präferierten Szenarien und Einschätzungen sind durchaus fehlbar und stellen nur die, zum Zeitpunkt der Analyse aus unserer Sicht, wahrscheinlichste Entwicklungsmöglichkeit dar. Wir geben unsere Meinung nach bestem Wissen und Gewissen wieder, können die Entwicklung des Basiswerts jedoch nie mit Sicherheit und im Voraus erahnen. Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert.