AUD/CAD im Fokus der Markttechnik

AUD/CAD im Tageschart

Der Australische-Dollar gegen den Canadischen-Dollar befindet sich seit gut einem halben Jahr in einem stabilen Abwärtstrend. Wir sehen im Chart, dass sich der rote Trend tief in der Korrektur befindet und sich erste Schwächesymptome wie Doji Kerzen bilden. Die Korrekturbewegung vom letzten P2 zum noch nicht bestätigten P3? des AUDCAD haben wir rot hinterlegt. Diesen Bereich werden wir uns in der tieferliegenden Trendebene genauer ansehen.

 

12.01.2015_AUDCAD_D1

Der AUD/CAD im Stundenchart

Im Stundenchart sehen wir einen sauberen Aufwärtstrend mit einer grünen Punktzählung deklariert. Die erwähnten Schwächesymptome aus dem Tageschart sind auf dieser Ebene sehr schön zu sehen. Die Bewegung über den letzten P2 war nicht sehr dynamisch und es kam wenige Stunden später gleich zu einer Gegenbewegung. Sollten die Kurse unter die grün gestrichelte Linie fallen, wäre der Korrekturtrend gebrochen und wir warten auf eine Trendbestätigung in die Short-Richtung. Kursziele am  großen P2 (rot) aus dem Tageschart bei 0.9400 CAD sind durchaus bis Ende Januar denkbar.

12.01.2015_AUDCAD_H1